Kolonnenstraße 23-24
Mit diesem Gebäude wurde die letzte Lücke zwischen Kolonnenstrasse und 12-Apostel-Kirchhof geschlossen. Dem Friedhofszugang galt die besondere Aufmerksamkeit bei der Entwurfslösung. Er soll auch dem Vorbeifahrenden signalisieren, dass sich hier der Eingang zu einem ­ im städtischen Gefüge ­ besonderen Bereich öffnet. Ein Torhaus über einem stilisierten Kreuz markiert als Haus im Haus in besonderer Weise die Zuführung in den Friedhofs- und Kapellenbereich.
<< zurück
weiter >>